Neubau Lützellinden

Auf dem ca. 45.000 m² grossen Grundstück in Gießen Lützellinden, Gewerbegebiet Rechtenbacher Hohl baut die Yildiz Verpachtungs- GmbH&Co.KG für die Giessener Dämmstoffe GmbH ein Produktions-, Lager und Bürogebäude mit den dazugehörigen Nebenanlagen. 

Der erste Bauabschnitt des Neubaus wird eine Bruttogrundrissfläche von ca. 15.500m ² aufweisen.  Ein weiterer Bauabschnitt mit einer zusätzlichen Grundfläche von ca. 8.500m² ist auf dem Grundstück in Zukunft noch realisierbar.

Im ersten Bauabschnitt werden

  • 10.000 m² im erdgeschossigen Hallenbereich für die Produktion von Dämmstoffen und der Lagerung der Zwischenprodukte,
  • 5.000 m² Gebäudefläche im erdgeschossigen Hallenbereich für die Lagerung fertiger Produkte,
  • 1.500 m² dem Betrieb zugehörige Nebenräume und Büroflächen in einem 3-geschossigen Kopfbau

vorgesehen und realisiert.

Die Produktionshalle ist als Stahlbetonskelettkonstruktion (Stützen und Binder) geplant. Die Dachfläche wird als Trapezblechflachdach mit einer Folieneindeckung ausgeführt. Auf dieser beabsichtigt die Bauherrschaft die Errichtung einer neuen Solaranlage. Diese wird den Strombedarf der Giessener Dämmstoffe in den Sommermonaten  zu  ca. 50% decken. Ein durchdachtes Energierückgewinnungskonzept macht es weitgehend möglich  ohne weitere Brennquelle die Hallen, sowie den Kopfbau zu beheizen und zusätzlich auch die gesamte Warmwasserversorgung des Gebäudes zu gewährleisten.

Die Fertigstellung des Gebäudes ist für Ende 2019 geplant.

 

Nachstehend einige Impressionen des Spatenstichs am 29. März 2019. Als Ehrengäste waren der türkische Generalkonsul Herr Burak Kararti, Frau Oberbürgermeisterin Grabe-Bolz, Herr Bürgermeister Neidel sowie Herr Bürgermeister Steinz anwesend.

Kontact sidebar