Zwischenlagerung

 

zwischenDie vorgeschäumten Perlen werden für eine gewisse Standzeit,
in belüfteten Silos zwischengelagert.
 
Beim Abkühlen der EPS Perlen in den Silos, kondensieren das in den Zellen eingeschlossene Treibmittel Pentan und Wasserdampf.
 
Hierbei ensteht ein Unterdruck, welche durch die Umgebungsluft ausgeglichen wird
und den vorgeschäumten Perlen die nötige Stabilität verleiht.